Smart-Beta-ETFs von BNP Paribas Easy

Smart-Beta-Strategien bei Aktien haben sich in den letzten Jahren rasant vermehrt und gewinnen auch in anderen Anlageklassen wie Anleihen und Rohstoffe an Boden. Dabei handelt es sich um Investmentansätze, die gegenwärtig einen Trend in der Kapitalanlage darstellen.

Smart Beta ETF

Ein diversifiziertes Angebot auf der Basis eines systematischen Anlageprozesses mit transparenter Indexmethodik.

Der Begriff „Smart Beta“ bezieht sich auf Indizes, für die der Auswahlprozess und die Gewichtung der einzelnen Wertpapiere auf bestimmten Kriterien (Bewertung, Volatilität, Dividenden ...) basiert, was sie von traditionellen Indizes mit Marktkapitalisierung als Gewichtungskriterium unterscheidet.
Das Produktspektrum der BNP Paribas Smart Beta ETF ist in zwei Kategorien unterteilt:
• Factor Investing by BNP Paribas
• Andere Smart-Beta-Strategien

Factor Investing by BNP Paribas

Dies umfasst ETF, die Faktorindizes abbilden, die in Research-Teams der BNP ParibasGruppe entwickelt wurden.
Diese Indizes zielen darauf auf, reale und wiederkehrende Performancequellen zu identifizieren und sie in einfach anzuwendende Anlagefaktoren umzuwandeln.
Die vier für diese Strategien ausgewählten Faktoren* sind:
• Low Volatility
• Value
• Quality
• Momentum

*Diese Indizes werden von der Solactive AG berechnet und veröffentlicht.

Andere Smart-Beta-Strategien

Dazu gehören ETF, die entweder spezifische Themen wie Dividendenstrategien abbilden oder mit externen Partnern von BNP Paribas entwickelt wurden.

Hauptfaktoren

Low Volatility

Nutzen Sie die Anomalie der niedrigen Volatilität zu Ihrem Vorteil (d.h. statistische Beobachtungen an den Kapitalmärkten, dass Wertpapiere mit einer niedrigen Volatilität über einen längeren Zeitraum höhere risikobereinigte Renditen erzielen als solche mit hohen Kursschwankungen).

Value

Berücksichtigen Sie Bewertungskennzahlen wie zum Beispiel die Dividendenrendite oder Kennziffern, die den Cash Flow berücksichtigen als Anlagekriterium, um in günstig bewertete Aktien zu investieren.

Quality

Bevorzugen Sie Aktien von Unternehmen mit rentablen Geschäftsmodellen und stabilem Ertragswachstum.

Momentum

Übergewichten Sie Wertpapiere, die während der letzten 12 Monate überdurchschnittlich abgeschnitten haben, Untergewichten sie solche, die sich im selben Zeitraum unterdurchschnittlich entwickeltenund achten Sie auf das Gleichgewicht zwischen Erhöhungen und Senkungen von Ertragsprognosen, um dem aktuellen Markttrend zu folgen.

Diese Seite teilen

BNP Paribas Easy

Entdecken Sie die ETFs und Indexfonds von BNP Paribas Asset Management.

Angebot „Kernportfolio“

Zugang zu den Hauptanlageklassen (Aktien, Anleihen und Rohstoffe) in den wichtigsten Regionen.

Angebot „Anlagethemen“

Diversifikation Ihres Portfolios mit einer Auswahl an Anlagemöglichkeiten wie zum Beispiel Immobilienaktien, Infrastruktur, undUmweltbewusstsein.

Fondsanlagen sind den Schwankungen des Marktes ausgesetzt und unterliegen den mit Wertpapieranlagen behafteten Risiken. Der Wert der Anlagen und die daraus resultierenden Erträge können sowohl steigen als auch fallen, und Anleger erhalten möglicherweise nicht den investierten Gesamtbetrag zurück. Die beschriebenen Fonds unterliegen einem Kapitalverlustrisiko. Eine Definition und eine detailliertere Beschreibung der Risiken finden Sie im Prospekt und in den wesentlichen Anlegerinformationen des Fonds. Vor einer Zeichnung sollten Sie die aktuellen Versionen beider Dokumente lesen, die Sie kostenlos auf unserer Website www.easy.bnpparibas.de herunterladen können. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für die künftige Wertentwicklung. Die enthaltenen Informationen stellen keine auf Ihre individuellen Bedürfnissen ausgerichteten Empfehlungen zum Kaufen, Halten oder Verkaufen eines Finanzprodukts dar.