BNP AM

Der nachhaltige Investor für eine Welt im Wandel

Nachhaltige ETFs

Was ist SRI?

Der Begriff „SRI*“, Socially Responsible Investment, bezeichnet einen Ansatz, der eine gute langfristige Performance mit sozialer und umweltbezogener Wirkung in Einklang bringen soll. Das SRI-Angebot gliedert sich in zwei Kategorien:

Aktien von nachhaltig wirtschaftenden Unternehmen

BNP Paribas Easy verfügt über ein Angebot an ETFs auf nachhaltige Aktienindizes für größere Regionen wie Europa, Japan, einige Schwellenländer und die USA. Dabei kommt die SRI-Methodik von MSCI zum Einsatz, die auf einem „Best-in-Class“-Ansatz mit ausgewählten Unternehmen innerhalb jeder Branche und einem Ansatz zum Ausschluss bestimmter Sektoren beruht, um ertragsorientiertes und verantwortliches Investieren miteinander zu vereinbaren.

Anleihen von nachhaltig wirtschaftenden Unternehmen

Der BNP Paribas Easy € Corp Bond SRI Fossil Free UCITS ETF bildet den Bloomberg Barclays MSCI Euro Corporate SRI Sustainable Reduced Fossil Fuel Index nach. Mit diesem ETF können Anleger in rund 400 auf Euro lautende Investment-Grade-Anleihen von Qualitätsunternehmen mit niedrigem CO2-Fußabdruck investieren. Die Anleihen werden nach den SRI-Kriterien von MSCI ausgewählt.

SRI*: Sozial verantwortliches Investieren