Kontakt

Benötigen Sie weitere Informationen?

Bitte setzen Sie sich bei Anfragen direkt mit Ihrem üblichen Ansprechpartner in Verbindung.

Gibt es Probleme? Liegen Unstimmigkeiten vor? Sind Sie nicht zufrieden?

Bitte setzen Sie sich bei jeglichen Beschwerden direkt mit Ihrem üblichen Ansprechpartner in Verbindung. Sollten Sie mit der Antwort nicht zufrieden sein, können Sie Ihre Beschwerde an den Leiter der Beschwerdeabteilung senden:

per E-Mail an: paris_bnpp_am_reclamations@bnpparibas.com

auf dem Postweg an:
BNP Paribas Asset Management
Service client
14, rue Bergère
75009 Paris
Frankreich

Innerhalb von zehn Geschäftstagen nach Eingang Ihrer Beschwerde bei BNP Paribas Asset Management erhalten Sie eine Eingangsbestätigung. Sofern keine besonderen Umstände vorliegen, beantwortet BNP Paribas Asset Management Ihre Beschwerde innerhalb von zwei Monaten nach Eingang.

Falls diese Antwort Sie nicht restlos zufrieden stellt, können Sie bei der Schlichtungsstelle der französischen Finanzmarktaufsicht (Autorité des Marchés Financiers) eine Beschwerde einreichen. Die Schlichtungsordnung ist auf der Internetseite der Autorité des Marchés Financiers einzusehen: www.amf-france.org

Eine Beschwerde bei der Schlichtungsstelle der französischen Finanzmarktaufsicht muss schriftlich in französischer Sprache erfolgen. Sie können Ihre Beschwerde online einreichen, indem Sie das Formular auf der Internetseite der Finanzmarktaufsicht ausfüllen, oder sie auf dem Postweg an folgende Adresse senden:

Médiateur de l’AMF
Autorité des marchés financiers
17, place de la Bourse
75082 PARIS CEDEX 02
Frankreich

Isabelle BOURCIER

Leiterin
Quantitative und
Index-based Management
E-Mail schreiben

Claus HECHER

Leiter Business
Development
E-Mail schreiben

Chris HOFFMAN

Senior Sales ETF & Index
Solutions - Deutschland,
Österreich
und Deutschsprachig
Schweiz
E-Mail schreiben

Bertrand ALFANDARI

Leiter Marketing und
Kommunikation
E-Mail schreiben

Hubert HEUCLIN

Capital Markets E-Mail schreiben

Sandrine ROMANO

Head of Media
Relations
E-Mail schreiben

Fondsanlagen sind den Schwankungen des Marktes ausgesetzt und unterliegen den mit Wertpapieranlagen behafteten Risiken. Der Wert der Anlagen und die daraus resultierenden Erträge können sowohl steigen als auch fallen, und Anleger erhalten möglicherweise nicht den investierten Gesamtbetrag zurück. Die beschriebenen Fonds unterliegen einem Kapitalverlustrisiko. Eine Definition und eine detailliertere Beschreibung der Risiken finden Sie im Prospekt und in den wesentlichen Anlegerinformationen des Fonds. Vor einer Zeichnung sollten Sie die aktuellen Versionen beider Dokumente lesen, die Sie kostenlos auf unserer Website www.easy.bnpparibas.de herunterladen können. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für die künftige Wertentwicklung. Die enthaltenen Informationen stellen keine auf Ihre individuellen Bedürfnissen ausgerichteten Empfehlungen zum Kaufen, Halten oder Verkaufen eines Finanzprodukts dar.