Der Assetmanager für eine Welt im Wandel
  • Home
  • BNP PARIBAS ASSET MANAGEMENT BAUT ANGEBOT BEI NACHHALTIG INVESTIERENDEN ETFs* AUS

BNP PARIBAS ASSET MANAGEMENT BAUT ANGEBOT BEI NACHHALTIG INVESTIERENDEN ETFs* AUS

Aktuelle nachrichten, ESG/SRI

BNP Paribas Asset Management
 

Verantwortungsvolles und nachhaltiges Investieren gewinnt sowohl bei privaten als auch bei institutionellen Investoren zunehmend an Bedeutung. Das Forum Nachhaltige Geldanlagen hat in seinem Marktbericht 2017 einen Anstieg solcher Anlagestile bei Geldanlagen um 32 % in Deutschland, Österreich und der Schweiz veröffentlicht.

BNP Paribas Asset Management hat am 17. April 2018 zwei neue ETFs an der Börse platziert. Private und institutionelle Anleger können somit über ein passives Investmentvehikel nachhaltig am europäischen und japanischen Aktienmarkt investieren. Mit diesen beiden SRI-Fonds wird die ETF-Reihe BNP Paribas Easy weiter ausgebaut. Hierzu gehören bereits zwei SRI-ETFs für US-amerikanische und Schwellenländer-Aktien, ein ETF, mit dem Anleger die CO2-Bilanz ihres Portfolios verringern können, sowie 10 ETFs, bei denen Aktien von Herstellern kontroverser Waffen ausgeschlossen sind.

 

„BNP Paribas Asset Management ist seit 2008 Pionier bei SRI-ETFs und bietet durch diese beiden Fonds neue Lösungen für sozial verantwortliches Investieren, die sich an institutionelle und private Anleger richten. Wir stellen fest, dass Anleger immer mehr hinsichtlich der Auswirkungen ihrer Investitionen sensibilisiert sind und in Finanzprodukte anlegen wollen, die ihren Engagements oder Überzeugungen entsprechen“, erklärte Claus Hecher, Head of Business Development und ETFs bei BNP Paribas Asset Management.

 

Merkmale der im Handelssegment XETRA der Deutsche Börse AG notierten SRI-ETFs2:

Name des ETF WKN Ertrags-verwendung Handels-währung Replikations-methode Gesamt-kosten-quote p.a. Verwaltetes Vermögen   (Mio. Euro) SRRI4
BNP Paribas Easy MSCI Europe SRI UCITS ETF A2JFSU ausschüttend EUR3 physisch 0,30% 131 5
BNP Paribas Easy MSCI Japan SRI UCITS ETF A2JFSV ausschüttend EUR3 physisch 0,30% 137 6
BNP Paribas Easy MSCI KLD 400 US SRI UCITS ETF A2H5E5 ausschüttend EUR3 physisch 0,30% 276

5

 

BNP Paribas Easy MSCI Emerging Markets SRI UCITS ETF A2H5E6 ausschüttend EUR3 synthetisch 0,45% 231 6

 

Diese Fonds bieten eine Teilhabe an der Wertentwicklung von Indizes, die in den Bereichen Alkohol, Glücksspiele, Tabak, Waffen, Kernkraft, Erwachsenenunterhaltung oder gentechnisch modifizierte Organismen (GMOs) tätige Unternehmen aus ihrer Zusammensetzung ausschließen. Die Methodik dieser Indizes sieht des Weiteren vor, dass zu einem Viertel Unternehmen mit den höchsten ESG-Bewertungen5 in jedem Sektor und jeder Region des Referenzrahmens nach dem „Best in Class6-Auswahlprinzip ausgewählt werden. Die Zusammensetzung der Indizes wird jedes Quartal anhand der Daten geprüft, die das ESG-Research-Team von MSCI zur Verfügung stellt. Eine wesentliche Funktion der Indexregeln ist die Vermeidung von wirtschaftlichen Risiken für den Anleger durch die rechtzeitige Identifizierung von Unternehmen, die im Screening-Prozess negativ auffallen.

 

Die Reihe BNP Paribas Easy umfasst inzwischen 15 „verantwortlich investierende“ ETFs mit einem verwalteten Vermögen von 4,5 Milliarden Euro2 und stärkt die Positionierung von BNP Paribas Asset Management auf dem Gebiet des verantwortlichen Investierens.

 

Über BNP Paribas Easy

BNP Paribas Easy ist ein offener Investmentfonds (SICAV) nach luxemburgischem Recht in Einklang mit Richtlinie 2009/65/EG. Die Anlagen unterliegen Marktschwankungen und den mit Anlagen in Wertpapieren verbundenen Risiken. Der Wert der Anlagen und der damit erwirtschaftete Ertrag können sowohl steigen als auch fallen. Möglicherweise erhalten die Anleger nicht alle investierten Mittel zurück. Diese Fonds sind mit einem Kapitalverlustrisiko behaftet. Eine vollständige Beschreibung und Definition der Risiken ist dem aktuellen Verkaufsprospekt und den wesentlichen Informationen für den Anleger (KIID) dieser Fonds zu entnehmen, die auf unserer Website gebührenfrei verfügbar sind: www.easy.bnpparibas.de. Die frühere Wertentwicklung ist kein verlässlicher Indikator für künftige Ergebnisse.

 

Über BNP Paribas Asset Management

BNP Paribas Asset Management ist der unabhängige Vermögensverwalter von BNP Paribas, einem der weltweit größten Finanzunternehmen. BNP Paribas Asset Management verwaltet 569 Mrd. Euro Vermögen (Stand: 31. Dezember 2017)  mit verschiedensten aktiven, passiven und quantitativen Investmentlösungen für eine Vielzahl von Anlageklassen und Regionen. Mit rund 700 Investmentexperten und 600 Kundenbetreuern ist BNP Paribas Asset Management für Privatkunden, Unternehmen und institutionelle Anleger in 75 Ländern tätig und engagiert sich seit 2002 in vielen Bereichen der Nachhaltigen Investments (SRI).

 

Über BNP Paribas

In Deutschland ist die BNP Paribas Gruppe seit 1947 aktiv und hat sich mit 13 Gesellschaften erfolgreich am Markt positioniert. Privatkunden, Unternehmen und institutionelle Kunden werden von rund 5.000 Mitarbeitern bundesweit in allen relevanten Wirtschaftsregionen betreut. Das breit aufgestellte Produkt- und Dienstleistungsangebot von BNP Paribas entspricht nahezu dem einer Universalbank.

 

  • 1. Exchange Traded Fund
  • 2. Quelle: BNP Paribas Asset Management, Stand: 30. April 2018
  • 3. Bei der Positionierung in einem ETF setzt sich der Anleger einem Wechselkursrisiko aus, wenn sich dessen Handelswährung von der Währung des Basisindex unterscheidet und/oder wenn die Titel in diesem Basisindex auf eine andere Währung als der Fonds lauten.
  • 4. SRRI-Risikoskala: 1: Niedrigeres Risiko. 7: Höheres Risiko. SRRI: synthetischer Risiko- und Renditeindikator. Je höher das Risiko, desto länger ist der empfohlene Anlagehorizont.
  • 5. ESG: Kriterien, die sich auf Umwelt, Soziales und Unternehmensführung beziehen
  • 6. Best in Class: Klassenbeste

 

 

Mehr zu diesem Thema

Fondsanlagen sind den Schwankungen des Marktes ausgesetzt und unterliegen den mit Wertpapieranlagen behafteten Risiken. Der Wert der Anlagen und die daraus resultierenden Erträge können sowohl steigen als auch fallen, und Anleger erhalten möglicherweise nicht den investierten Gesamtbetrag zurück. Die beschriebenen Fonds unterliegen einem Kapitalverlustrisiko. Eine Definition und eine detailliertere Beschreibung der Risiken finden Sie im Prospekt und in den wesentlichen Anlegerinformationen des Fonds. Vor einer Zeichnung sollten Sie die aktuellen Versionen beider Dokumente lesen, die Sie kostenlos auf unserer Website www.easy.bnpparibas.de herunterladen können. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für die künftige Wertentwicklung. Die enthaltenen Informationen stellen keine auf Ihre individuellen Bedürfnissen ausgerichteten Empfehlungen zum Kaufen, Halten oder Verkaufen eines Finanzprodukts dar.